„Es fahren wieder Züge“ – Eröffnung Bahnstrecke Chemnitz-Aue

Am heutigen Tag, 29.01.2022, wurde die Bahnstrecke Chemnitz-Aue nach mehrjähriger Bauzeit wieder eröffnet. Sie gehört nun zum Chemnitzer Modell Stufe 2. Wir schauen uns das mal an.

Vor dem Umbau

… führ hier die DB Tochter Erzgebirgsbahn  auf dieser Strecke mit Triebwagen der Baureihe 642.

Die Triebwagen der Erzgebirgsbahn

 

 

 

 

 

 

 

 


Der Umbau

Es wurde eine Verbindung von Straßenbahn zur Eisenbahn am Techopark nach Chemnitz Süd errichtet.

Es wurden 50 km hergerichtet,  80Mio. investiert, 7 Bahnhöfe erneuert oder erbaut, neue Haltepunkte und Brücken errichtet.


der Betrieb

Die Chemnitz Bahn fährt mit der C13 von Burgstädt nach Aue jede Stunde und ergänzend aller 30 Minuten mit der C14 nach Thalheim/Erz.

Mit diesen Fahrzeugen wird auf der Strecken nun gefahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.