Test im ICE – “ Wie sieht es aus auf der Fahrt“

Letztens war ich wieder mit dem ICE gefahren und habe  mal folgene Sachen beobachtet. Von WLAN  sowie das ICE Portal und Unterhaltung und den Komfort Check-in mit dem Bordbistro, die Infomationen wärend der Fahrt und Sachen wie Pünklichkeit und Sauberkeit.

WLAN, das ICE Portal und Unterhaltung

Mit dem einloggen ging alles gut. Über das ICE Portal bekommt man viele Infomationen zur Fahrt.
Ja, so müsste es sein. Wenn man sich einloggt müsste  das ICE Portal erscheinen. Das war bei mir nicht der Fall und somit konnte ich ich das Angebot nicht benutzen. Somit konnte ich das ICE Portal auch nicht testen.
Auf der nächsten Fahrt versuche ich des dann zu nutzen. Dieser Test werde ich euch das hier auch zeigen. Womit man sehr zufrieden sein konnte war das WLAN, welches ohne Probleme lief.

Kundenorientiert?

Pünktlichkeit:

Doch wie sah es denn mit der Pünktlichkeit aus. Da muss i9ch sagen das ich sehr überrascht war wie schnell man auf der Strecke ist. Einmal Pünktlich und bei der Hinfahrt waren wir so schnel das man an den Bahnhöfen waren musste bist es die Zeit laut Fahrplan war.
Das habe auch meine Mitreiseden gesagt gehabt.

Informationen und Kofort:

Die Zugbegleiter waren immwe nett und hilfsbereit.Man wurde auch gut infomiert, beispielsweiße über die nächsten Anschüsse und die Ankunkfszeiten. bei meinenm Bordrestaurant Besuch war alles super. Es schmeckt dort, aber es ist etwas teuer.
Der Komfort Check-In hatte super funktioniert und ist zu empfehlen.

Wenn ihr noch was genaueres wissen wollt könnt ihr das auch gerne in den Kommentaren dalassen.
Eine Fahrt mit dem ICE ist zu empfehlen auch wegen der Umwelt.

3 Antworten auf „Test im ICE – “ Wie sieht es aus auf der Fahrt““

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.